Baumansicht ein

Brotkrumen-Navigation

Symbol Kategorie

Wie integriert man Zoom in ILIAS um synchrone und asynchrone Lehre sinnvoll zu kombinieren?

Reiter

Beratungen, Schulungen und Workshops

Webinar: Wie integriert man Zoom in ILIAS um synchrone und asynchrone Lehre sinnvoll zu kombinieren?

Schulungen
CompetenceCenter
E-Learning


Die kurzfristige Umstellung der Lehre mit Hilfe von digitalen Tools fordert Lehrende und Studierende gleichermaßen heraus. Die Universität zu Köln hat sich für die Umsetzung einer synchronen digitalen Lehre mehrheitlich für die Plattform Zoom entschieden. In der Veranstaltungsreihe „Zoom-Kamingespräche“ werden verschiedene Erfahrungen und Möglichkeiten für einen sinnvollen Einsatz von Zoom in einer aktivierenden Lehre vorgestellt und diskutiert.

In diesem Kamingespräch werden synchrone und asynchrone Lernelemente einer digitalen Lehrveranstaltung differenziert und aufeinander bezogen.


Hinweis: Bitte beachten Sie: um erfolgreich an diesem Webinar teilnehmen zu können, benötigen Sie einen PC mit stabiler Internetverbindung, ein Headset und ggf. eine Webkamera.Der Link zum Meeting wird kurz vor Veranstaltungsbeginn hier veröffentlicht.

Nehmen Sie über die folgenden Daten an dem Zoom-Meeting teil:

Zoom-Meeting beitreten: https://physikdidaktik-uni-koeln.zoom.us/j/315837963

Am:
Donnerstag
Datum:
16.04.2020
Uhrzeit:
14:00 bis 16:00
Ort:
online, in Zoom
Mit:
Prof. André Bresges (Physikdidaktik), Dr. Hendrik den Ouden (Zentrum für Hochschuldidaktik), Himanshi Braun (Competence Center E-Learning)

Ansprechpartner*innen
Für Nachfragen und für die Anmeldungen zu den Workshops wenden Sie sich bitte an:

Himanshi Braun, M. A.
CompetenceCenter E-Learning
Tel.: +49(0)221-470 1359
Mail: himanshi.braun@uni-koeln.de