Show Sidebar

Breadcrumb Navigation

Icon Category

Workshop ILIAS T&A: Erweitertes Fragendesign

Tabs

Workshop ILIAS T&A: Erweitertes Fragendesign


Eine ansprechende Umsetzung und Ausgestaltung von Testfragen in ILIAS kann aufwendig und zeitintensiv sein. Dieser Prozess kann insbesondere dann frustrierend sein, wenn man die Möglichkeiten, die das System bietet, lange suchen muss. Dabei gibt es vielfältige Optionen, die dabei helfen können, Testfragen ansprechend zu gestalten und mit einem hohen Mehrwert zu versehen. ILIAS hat mehrere Editoren, die in unterschiedlichen Bereichen eingesetzt werden und sich gegenseitig ergänzen. In diesem Workshop werden zunächst die Editor-Funktionen vorgestellt, anschließend wird gezeigt, wie diese in Testfragen integriert sind und welchen Nutzen Fragen-Autor*innen daraus ziehen können. Je nach Fragetyp sind die Anwendungsmöglichkeiten unterschiedlich, doch auch der jeweilige Anwendungsfall hat Einfluss auf den Gestaltungsspielraum.

Die Teilnehmer*innen erhalten die Chance, selbst Testfragen auszugestalten und sich auf diese Weise mit dem System vertraut zu machen.

Sollten Sie noch keine Erfahrung mit der Erstellung von ILIAS-Fragen haben, empfehlen wir den Besuch unseres Workshops "Fragen erstellen in ILIAS".

Intendierte Lernergebnisse

 
Die Teilnehmer*innen lernen
  • den Funktionsumfang des ILIAS-Editors kennen.
  • den Funktionsumfang des Tiny-Editors kennen.
  • die Fragetypen mit ihren Ausgestaltungs-Optionen bzw. –Einschränkungen kennen.
  • die Möglichkeiten und Grenzen der Ausgestaltung summativer Testfragen einzuschätzen.
Hinweis: Bitte bringen Sie Ihren eigenen Laptop mit.
 
Am:
Mittwoch
Datum:
20.05.2020
Uhrzeit:
von 12:00 bis 15:00 Uhr
Ort:
Philosophikum, Seminarraum 56
Mit:
Kenji-T. Nishino
Für Nachfragen und für die Anmeldung zum Workshop wenden Sie sich bitte an:

Kenji-T. Nishino, M.A.
CompetenceCenter E-Learning
Tel.: +49(0)221-470 7203
Mail: knishino@uni-koeln.de