Baumansicht ein

Brotkrumen-Navigation

Symbol Kategorie

Semesterbegleitendes Blended Learning: Eigene Lehrkonzepte entwickeln und umsetzen

Reiter

Semesterbegleitendes Blended Learning: Eigene Lehrkonzepte entwickeln und umsetzen


Sie planen ein eigenes Lehr/Lern-Szenario mit digitalen ILIAS-Tools anzureichern? Sie wissen aber nicht genau welche Tools sich eignen und haben noch nie ein didaktisches Design, für solch ein Lehrkonzept selbst entwickelt? Dann ist dieser Workshop etwas für Sie. Ob Sie nun einige Vorlesungen oder Seminare ergänzen möchten, ein Wissensmanagement implementieren möchten, ein Blended Learning oder sogar ein E-Learning planen - das kommt ganz auf Ihre Idee an. Ziel dieses semesterbegleitenden Blended Learnings ist es, Sie in die Lage zu versetzten, eigene Lehrkonzepte mit Mehrwert und unter Gesichtspunkten der Benutzerfreundlichkeit und des didaktischen Designs zu konzipieren und zu realisieren.

 


Auf dem Kick-off-Treffen stellen Sie der Gruppe Ihr grobes Konzept vor. Während der ersten Online-Phase erarbeiten Sie Ihr eigenes Fein-Konzept und erstellen ggf. bereits erste Materialien. Bei Bedarf können ihr weitere Präsenztreffen eingeschoben werden. Auf dem zweiten Treffen, welches dann (nach Absprache) im Dezember oder Januar stattfindet, stellen Sie Ihr Fein-Konzept vor. Während der zweiten Online-Phase setzten Sie Ihr Konzept um.Ebenfalls können wir hier bei Bedarf weitere Präsenztreffen einschieben. Am dritten Termin im März/April, stellen Sie Ihre Ergebnisse, oder je nach Umfang auch nur Teilergebnisse vor. Es soll ein kreativer konstruktiver Austausch angeregt werden. Um den Peer-Austausch während dieser Online-Phase zu garantieren wird ein Forum etabliert. Hier können die Teilnehmenden Fragen stellen, Bilder hochladen und Ihre Fortschritte mit den anderen teilen. Dafür werden extra zwei unterschiedliche Kurse angelegt. Ein privater und ein öffentlicher Kurs. Im öffentlichen Kurs werden alle anderen Teilnehmenden als Mitglieder hinzugefügt. Dies bietet den Vorteil, dass Sie so einen privaten Bereich zum Ausprobieren und einen Bereich für Peer-Feedback haben.

 

Intendiertes Ergebnis

Nach dem Workshop haben Sie Ihre individuelle Lehrveranstaltung mit ILIAS Tools angereichert.
 
Am:
Donnerstag
Datum:
14.11.2019
Uhrzeit:
14:00 - 16:00
Ort:
im CCE   Aachener Str. 209
Mit:
Nicole Haack
Zweites Treffen: Nach Absprache im Dezember/Januar
Drittes Treffen: Nach Absprache im März/April
Bei Bedarf sind weitere Treffen möglich!
Für Nachfragen und für die Anmeldungen zu den Workshops wenden Sie sich bitte an:

Nicole Haack
CompetenceCenter E-Learning
Tel.: +49(0)221-470 1358
Mail: nicole.haack@uni-koeln.de